Startseite Startseite
Orthpädie
Physio Complex
Doctors Gym
Sehnenzentrum
Akupunktur
Cityrun
prevneton
Spiroergometrie
Kontakt
Ihr Weg zu uns
ZfS Rundgang
ZfS Panorama
Downloads
Links
Öffnungszeiten
Impressum
| Drucken |
Tauchmedizin
spacer
leiste_docgym01

Die Tauchersprechstunde und Tauchtauglichkeitsuntersuchung im ZfS –Zentrum für Sportmedizin

Liebe Tauchsportfreunde! Die Ärzte im Zentrum für Sportmedizin führen Tauchtauglichkeitsuntersuchungen nach den weltweit anerkannten Standards der GTUEM (Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin) und Ihrer internationalen Partnerorganisationen durch. Als Taucher/in erhalten Sie ein mehrsprachiges Tauchtauglichkeitszeugnis, das gemäß internationaler Vereinbarung weltweit anerkannt ist.

Bis zum 18. Lebensjahr wird die Tauchtauglichkeitsuntersuchung alle 6-12 Monate empfohlen.
Vom 18. –  40. Lebensjahr sollte mindestens alle 2-3 Jahre untersucht werden. Ab dem 40. Lebensjahr ist eine jährliche Untersuchung angeraten.


Die Untersuchung beinhaltet Standards der GTUEM:
-

-
-
-
-
-
-
-
Erhebung einer ausführlichen Gesundheits- und Krankengeschichte (Erkrankungen, Operationen und Krankenhausaufenthalte, Medikamenteneinnahmen, etc.)
Ausführliche körperliche Untersuchung (inkl. Ohrspiegelung)
Lungenfunktionsuntersuchung
Ruhe-EKG
Belastungs-EKG (ab dem 40. Lebensjahr)
Ggf. Blutabnahme und Labordiagnostik
Ggf. Röntgenuntersuchung der Lunge
Ggf. weitere kardiologische, halsnasenohrenärztliche oder pulmologische Diagnostik

Die Untersuchung zur Tauchtauglichkeit ist grundsätzlich eine privatärztliche Leistung. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte. Je nach erforderlichem Untersuchungsumfang liegen die Kosten in der Regel zwischen 75,- und 125,- Euro.


Zum download: Fragen und Antworten aus der Tauchersprechstunde im Zentrum für Sportmedizin:

Im Folgenden finden Sie häufige Fragestellungen aus der taucherärztlichen Sprechstunde im Zentrum für Sportmedizin. Falls auch Sie ungeklärte tauchmedizinische Fragen haben, mailen Sie uns diese an info at zfs-muenster.de!

ZfS-Merkblatt „Ab wann dürfen Kinder tauchen?“ (PDF)
ZfS-Merkblatt „Beeinträchtigen Malariamedikamente die Tauchtauglichkeit?“ (PDF)

 
Veranstaltungskalender
Alter G
Komplextherapie
Gesundheits-Checkup
Leistungsdiagnostik
Ernährungsberatung
Sportlerintensivtherapie
Marathon
Kinderorthopädie
Chirotherapie
Tauchmedizin
Spiro-Kurse
Stosswellentherapie
Akupunkturtag
Chirotherapiekurse
Stellenangebote
Sponsoren USC Münster RVM 1882 Tennisbase Germany Olympiastützpunk Westfalen Hochschulsport Münster W + F Münster Leonardo Campus Run Sparda Münster City Triathlon Sparkasse Münsterland Giro Laufsportfreunde Münster Turngemeinde Münster Ultra Schwimmen Volksbank Münster TRIFINISH LG Ration Muenster TK Homepage