Startseite Startseite
Orthpädie
Physio Complex
Doctors Gym
Sehnenzentrum
Akupunktur
Cityrun
prevneton
Spiroergometrie
Kontakt
Ihr Weg zu uns
ZfS Rundgang
ZfS Panorama
Downloads
Links
Öffnungszeiten
Impressum
| Drucken |
2. Münsteraner Marathon Medizin Symposium, Rückblick
spacer
Das 2. Münsteraner Marathon Medizinsymposium war wie bereits die Vorjahresveranstaltung ein großer Erfolg: Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet stellten den 15 Referenten aus allen Bereichen der Medizin ein hervoragendes Zeugnis im Rahmen der Evaluation aus.

Das Konzept, den Marathonläufer interdisziplinär aus vielen Perspektiven zu beleuchten fand wiederum rege Zustimmung.

Für das leibliche Wohl wurde in diesem Jahr mit einem Grillbuffet unter freiem Himmel gesorgt. Eine Industrieaustellung mit 15 Austellern aus dem Sport- und Medizinsektor rundeten das Spektrum ab.
Für alle Freunde der Marathon-Medizin, die nicht dabei sein konnten, finden sich nachfolgend viele der Vorträge als abstract zum herunterladen. Bilder zur Veranstaltung finden Sie unter www.marathon-medizin.de.





























Und was bringt die Zukunft? 2010 wartet mit einem Jubiläum auf: "2500 Jahre Marathon" werden auf der ganzen Welt gefeiert. Was gibt es in Münster besonderes? Das dritte Münsteraner Marathon Medizin Symposium wird am 11.09.2010 am Samstag vor dem Münster Marathon stattfinden. Symposium (Samstag, 11.09.10) und Marathonteilnahme (Sonntag, 12.09.2010) können zusammen gebucht werden; die Ausgabe der Startnummern erfolgt für die Symposiumsteilnehmer beim Symposium. Voraussichtliche Themen in 2010 werden u.a. sein:

  • Der optimale Laufschuh, Schuhdämpfung / Einlagenversorgung
  • Low Carb / Eiweiß in der Ernährung
  • Krebs und Ausdauersport
  • Marathon und Hypertonie
  • Ausdauersport und metabolisches Syndrom
  • Kinder und Marathon
  • Die Lunge des Marathonläufers / Exercise induced Asthma
  • Die Niere des Marathonläufers
  • Stressfrakturen/Überlastungserscheinungen am Bewegungsapparat
    (VitD, Knochendichte, Osteoporose / Stressfrakturen)
  • Bildgebung bei Überlastungserscheinungen
  • Neue Wege in der Leistungsdiagnostik (Aerolution versus Laktat
    und Spiroergometrie)

Wir freuen uns darauf, 2500 Jahre Marathon am 11. + 12.09.2010 mit Ihnen in Münster feiern zu dürfen und laden Sie schon jetzt herzlich ein, an Lauf und Symposium teilzunehmen!


Nachfolgend finden Sie Zusammenfassungen (Abstracts) sowie Präsentationen dieser Veranstaltung:

- Dr. med. Ralph Schomaker, niedergelassener Arzt für Chirurgie und Unfallchirurgie, ZfS-Zentrum für
Sportmedizin GmbH, Münster
"Rennarzt bei Citymarathons: Profil, Kompetenzen und Aufgaben – Versuch einer Definition"
Abstract

- Prof. Dr. med. Klaus Völker, Institut für Sportmedizin, Universitätsklinikum, Münster, Sportärztebund
Westfalen
"Vom Laufband auf die Straße – Wie präzise sind die Trainingsempfehlungen?"

- Dr. med. Ulrich Schneider, Abteilung Sportmedizin, Sportklinik Hellersen, Lüdenscheid
"Bedeutung und Nutzen der Spiroergometrie in der sportmedizinischen Praxis"
Abstract

- Prof. Dr. phil. habil. Kuno Hottenrott, Institut für Medien, Kommunikation & Sport, Department
Sportwissenschaft, Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg
"Laktatleistungsdiagnostik und Trainingssteuerung in der niedergelassenen Praxis"
Präsentation

- Dr. phil Andreas Greiwing, ZfS-Zentrum für Sportmedizin GmbH, Münster
"Fettpuls, GPS-Sensor und Pulsuhr: Was taugt zur Trainingssteuerung in der
niedergelassenen Praxis?"

Präsentation

- Prof. Dr. med. Hermann Buhl, Institut Höhenbalance AG, Köln
"Intermittierendes Hypoxietraining in Sport und Therapie"

- Prof. Dr. med. Horst Rieger, Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie,
Clemenshospital, Münster
"Das lädierte Sprunggelenk – was tun, wenn’s nicht mehr läuft?"
Abstract

- Dr. med. Gerrit Borgmann, ZfS-Zentrum für Sportmedizin GmbH, Münster
"Komplextherapie im orthopädischen Praxisalltag: Synergismen zwischen Arzt und
Physiotherapeut"

Abstract

- PD Dr. med. Karsten Knobloch, Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie,
Medizinische Hochschule, Hannover
"Moderne Sehnentherapie an Knie- und Achillessehne: auf der Spur der Neogefäße"
Präsentation

- Dr. med. Frank Lieder, Medizinische Klinik I, Raphaelsklinik, Münster
"Wer darf laufen und wer nicht? Neues zu Screeninguntersuchungen aus
kardiologischer Sicht"

Abstract

- Dipl. oec. troph. Heike Lemberger, Institut für Sport- und Bewegungsmedizin e. V., Hamburg
"Carboloading – Mein Weg zum schnellen Marathon, ein Vortrag aus der Praxis"
Abstract

- Dr. Johann Hutsteiner, Sportmedizinisches Institut, Bundeswehr, Warendorf
"Ergogenica: Ein erfolgreicher Weg zur legalen Leistungssteigerung?"
Abstract

- Prof. Dr. med. Dirk Clasing, Fachbereich Sportwissenschaft, Universität, Münster
"Verbotene Arzneimittel im Sport"

 
Veranstaltungskalender
Alter G
Komplextherapie
Gesundheits-Checkup
Leistungsdiagnostik
Ernährungsberatung
Sportlerintensivtherapie
Marathon
Kinderorthopädie
Chirotherapie
Tauchmedizin
Spiro-Kurse
Stosswellentherapie
Akupunkturtag
Chirotherapiekurse
Stellenangebote
Sponsoren USC Münster RVM 1882 Tennisbase Germany Olympiastützpunk Westfalen Hochschulsport Münster W + F Münster Leonardo Campus Run Sparda Münster City Triathlon Sparkasse Münsterland Giro Laufsportfreunde Münster Turngemeinde Münster Ultra Schwimmen Volksbank Münster TRIFINISH LG Ration Muenster TK Homepage Preussen Münster Leichtathletik